FÖRDERPROGRAMM KUBISCH

Wir bringen Kulturprojekte ins Rollen

Foto: LKJ Niedersachsen
Foto eines Zauberwürfels, der statt bunten Flächen Symbolbilder des Förderprogramms KUBISCH zeigt

Partizipativ, lebensnah, weltoffen — das sind die Kernelemente von KUBISCH.

Eine unabhängige Jugendjury entscheidet, ob die Projekte zur Lebensrealität junger Menschen passen und hat bisher in drei Durchläufen 36 Projekte ausgewählt. 

 

Unser Ziel ist es, mit KUBISCH möglichst viele Schüler*innen zu erreichen und ihnen nachhaltige Teilhabe an Kultureller Bildung zu ermöglichen. Gleichzeitig soll sich KUBISCH an den Bedarfen der Kulturschaffenden in Niedersachsen orientieren, um ideale Rahmenbedingungen für gelingende Kooperationen zwischen Kultur und Schule zu schaffen.

 

Daher haben wir uns dazu entschieden, das Förderprogramm KUBISCH nach drei erfolgreichen Runden einer ersten Analyse zu unterziehen.

 

Aus diesem Grunde sind Bewerbungen zur Zeit nicht möglich. 

 

Wir halten Sie aber selbstverständlich auf dem Laufenden.

Falls Sie ein Projekt im Jahr 2021 planen, beraten wir sie gerne hinsichtlich weiterer Fördermöglichkeiten. 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Sandra Kilb

Bildungsreferentin
Tel.: 0511. 600 605-753
E-Mail: s.kilb(a)lkjnds.de


Besuchen Sie uns auf Facebook, Instagram und YouTube!


Wenn Sie diese Seite besuchen, speichert und verarbeitet Facebook Ihre Daten.

Zweck, Dauer und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen unter www.facebook.com/policy.php



Die Förderer der Kontaktstelle Kultur macht Schule in Niedersachsen